Zum Schul-IServ...

IServ Logo klein RGB clean

 

 


geht es hier

Aus der Galerie

QR-Code

qr code andreanum

 

 

 

 

 

 

Der Schulträger

"Das nenn ich Europa" Wir machen mit!

Plakat Europa

Auch das Andreanum beteiligt sich aktiv an dem Wettbewerb  "Das nenn ich Europa" . Ziel des Plakatwettbewerbs ist es die Sichtweise junger Menschen auf Europa zu verdeutlichen. Mit aktuell fünf Klassen im Fach Kunst beteiligt sich unsere Schule mit ihren Lehrkräften Frau Krebs und Frau Dr. Schreiner an dem Wettbewerb im Rahmen der Bewerbung Hildesheims zur Kulturhauptstadt Europas 2025. Weitere Klassen können sich noch bis zum 29. März 2019 (Abgabeschluss) beteiligen.

 

Die Stadt Hildesheim ruft die Lehrkräfte des Fachs Kunst und die Lehrkräfte der Fächer Politik, Geschichte oder anderer Gesellschaftswissenschaften in den Schuljahrgängen 8 bis 13 aller Schulformen auf, mit ihren Klassen Plakate zu erstellen. Jede*r Schüler*in sollte ein Plakat beisteuern. Das mit Text und Bild auf Papier im DIN A3 bzw. DIN A2 Format anzufertigende Plakat kann in den unterschiedlichsten Techniken gestaltet werden: ob Collage, Zeichnung, Fotografie, mit Tusche oder als Linoldruck, Kohle oder Acryl. Konkrete Bezüge zu den jeweils geltenden Curricula lassen sich zielführend herstellen.

 

 

 

 

Worum geht es inhaltlich?  "Was genau bedeutet Europa eigentlich? Und vor allem: Was denken die Menschen, die Europa morgen gestalten werden, heute darüber? Auf diese Fragen sucht der Wettbewerb Antworten , um darauf im Bid Book eingehen zu können. In diesem Fall soll ein Plakatwettbewerb junge Menschen motivieren, sich mit dem Thema „Europa“ kreativ zu befassen und ihre Statements bzw. Botschaften ‚in knackiger Form’ auszudrücken.


Die Klasse, aus deren Portfolio das überzeugendste Plakat stammt, gewinnt eine Reise ins europäische Parlament in Straßburg.


Es gibt weitere Preise in den folgenden Kategorien:

  • Quantität (die Klasse, die die meisten Plakate beisteuert, gewinnt)
  • Kreativität (überraschen Sie uns!)
  • Kooperation (für Kooperationen mit einem zweiten Schulfach)
  • Schule (ein Preis für die Schule, die die meisten Schulklassen motiviert, sich zu beteiligen.

 

Weitere Informationen zum. Wettbewerb gibt es hier