Zum Schul-IServ...

IServ Logo klein RGB clean

 

 

Aus der Galerie

Plakat2021

Schulanmeldungen

Klimaschutz erstreiten

Klimaschutz erstreiten

Fairtrade School

Logo Fairtrade

Endlich geschafft - ab dem 18.12.2020 darf sich das Andreanum offiziell 'Fairtrade School' nennen. Ein positiver Abschluss für das Jahr. Eine digitale Feier soll im Frühjahr stattfinden, seid gespannt!

Der Schulträger

Zeugnisausgabe zum Halbjahr

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe mitlesende Eltern und Erziehungsberechtigte,Wilkening

am Ende eines Schulhalbjahres gibt es die Zeugnisse, die euch Rückmeldung geben über euren Leistungsstand und die ihr in der Regel stolz und zufrieden euren Eltern zeigen könnt. Der Tag der Zeugnisausgabe wird auch dadurch hervorgehoben, dass ihr bereits nach der dritten Stunde Unterrichtsschluss habt.

In diesem Jahr ist alles anders. Es gibt keinen festgelegten Tag für die Zeugnisausgabe und fast alle Schülerinnen und Schüler befinden sich noch bis mindestens zum 14. Februar im Distanzlernen. Die Bundesregierung bittet zudem darum, unnötige Wege und Kontakte zu vermeiden und möglichst im Homeoffice zu arbeiten.

Deshalb haben wir in der Schulleitung für die Halbjahreszeugnisse folgende Regelung beschlossen:

1. Der Jahrgang Q2, der präsentischen Unterricht hat, erhält die Zeugnisse im Zeitraum vom 27. bis 29. Januar durch die Tutorinnen und Tutoren.

2. Die Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarfen, die ebenfalls präsentisch beschult werden, erhalten ihre Zeugnisse am 29. Januar.

3. Alle Schülerinnen und Schüler, deren Versetzung gefährdet ist (entsprechender Vermerk auf dem Zeugnis), erhalten ihre Zeugnisse zwischen dem 1. und dem 5. Februar mit der Post zugestellt und müssen den Empfang dann bestätigen (per Mail an das Sekretariat).

4. Alle weiteren Schülerinnen und Schüler bekommen die Zeugnisse, wenn der präsentische Unterricht (Szenario A oder B) wieder anläuft und sie ihre Klassenlehrkräfte das erste Mal wiedersehen. Wenn ihr die Zeugnisse jetzt schon benötigt (z.B. wegen eines Schulwechsels oder einer Bewerbung), so schickt bitte eine kurze Begründung per Mail ans Sekretariat. Wir schicken in solchen Fällen die Zeugnisse mit der Post zu. Zurzeit haben wir in der Schule viel zu tun, deshalb möchte ich die Sekretärinnen nicht damit beauftragen, alle Zeugnisse - das wären über 800 - mit der Post zu verschicken. Ich hoffe, dass ihr dafür Verständnis habt.

Wenn ihr die Zeugnisse dann (hoffentlich) im Februar oder März erhalten habt und es fehlt eine Eintragung oder eine Note stimmt nicht, so ist das kein Problem. Meldet euch bei euren Klassenlehrkräften und tragt euer Anliegen vor. Auch wir machen Fehler, die wir hinterher aber noch korrigieren können.

Bleibt gesund und genießt die Winterschneezeit - die Zeugnisferien (1./2. Februar) finden wie geplant statt!

Liebe Grüße

Euer Schulleiter

OStD i.K. Dirk Wilkening