Zum Schul-IServ...

IServ Logo klein RGB clean

 

 


geht es hier

Aus der Galerie

QR-Code

qr code andreanum

 

 

 

 

 

 

Der Schulträger

Ankündigungen

"Die Zukunft sind wir“ - Theateraufführung am 23.05.2019

Plakat 3 Export 1Ein Abend der Theater-AG7 des Gymnasium Andreanum mit Theater, Live-Musik und Infoständen

Die Spieler*innen der Theater-AG7 haben sich den drängenden Themen ihrer Zeit angenähert. Herausgekommen ist ein selbst entwickeltes, rasantes Theaterstück, das keine endgültigen Antworten liefert, aber nach den richtigen Fragen sucht: Wenn ich eine Bühne hätte, worüber würde ich sprechen wollen? Wie positioniere ich mich? Was ist mir wichtig? Was ist für die Gesellschaft wichtig? Und überhaupt: Braucht Theater immer einen Dramentext?

Die Spieler*Innen werfen sich in unterschiedliche Situationen – sie erproben Protestformen, erleben eine Unterrichtsstunde in der Schule von morgen, kämpfen gegen Roboter und Plastikmüll und entwickeln Szenarien, wie es jetzt und in der Zukunft sein könnte – denn DIE ZUKUNFT SIND WIR. Es spielen: Carlotta Michaelis, Emily Maslow, Giorgi Bedoshvili, Lola Imrecke, Marlena Drumev, Melina Frerichs, Selma Horlitz und Viviana Manske.

Im Anschluss an die Aufführung musiziert die Jazz-AG und es wird Infostände verschiedener Akteur*Innen und einen Essens- und Getränkeverkauf geben. Der Eintritt ist frei, doch wir freuen uns über Spendeneinnahmen, die wir an eine gemeinnützige Organisation übertragen wollen.

Wann? Do, 23.Mai 2019 um 18 Uhr 

Wo? Telemannsaal Gymnasium Andreanum 

Leitung: Julius Martinek

„DEMAIN ET TOUS LES AUTRES JOURS“ Cinéfête am 12.06.2019 für die Französischlernenden der Jahrgänge 8 und 9

Cinefete 2019

 

 

Auch in diesem Jahr wird die Fachschaft Französisch ihren Schülern und Schülerinnen die Gelegenheit des Besuchs eines außerschulischen Lernortes bieten. Im Rahmen der Cinéfête in Hannover erhalten die Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit, einen französischen Film mit Untertiteln auf großer Leinwand zu sehen und somit voll in die französische Sprache und Kultur einzutauchen.

 

 

Die Lerngruppen der Jahrgänge 8 und 9 werden den Film „Demain et tous les autres jours“ sehen. Darin geht es um die neunjährige Mathilde. Ihre Eltern sind getrennt; sie lebt allein mit ihrer Mutter – eine sehr fragile Frau, die am Rande des Wahnsinns ist – und teilt mit ihr eine innige und einzigartige Liebesgeschichte. Wir erwarten typisch französisches Kino, verrückt, phantasievoll, lustig – in jedem Fall weit jenseits des amerikanischen Mainstreams!

 

 

 

Herzliche Einladung zum Abiball 2019

Plakat

Zwölf Jahre des Lernens und Übens haben ihr Ende und das muss gefeiert werden!


Wir, der Abi-Jahrgang 2019, möchten unser Abitur am Samstag, dem 29. Juni, feiern und natürlich wollen wir es am Ende unserer Schulzeit noch einmal so richtig krachen lassen!

 

Damit das gelingen kann, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Da unser Jahrgang mit weit unter 100 Leuten leider sehr klein ist, laden wir Sie herzlich dazu ein, alle Ihre Verwandten und Lieben mitzubringen und mit uns eine rauschende Ballnacht zu feiern. Ein abwechslungsreiches Programm im besonderen Ambiente der festlich geschmückten Halle39 machen den Abend zu einem Erlebnis, das in Erinnerung bleibt.

 

Sie haben noch nie oder vor langer Zeit das letzte Mal getanzt? -Kein Problem! Wir wollen, dass die Tanzfläche voll wird.

 

 

 

Weiterlesen ...