Zum Schul-IServ...

IServ Logo klein RGB clean

 

 


geht es hier

Aus der Galerie

Der Schulträger

Andreanum siegt beim Telemannturnier

Handballturniersieger 2018 AndreanumDas ist der erste Sieg eines Teams beim Telemannturnier vom Andreanum seit mindestens zwanzig Jahren. Allerdings hatten wir auch selten so ein gutes Team, welches aus starken Einzelspielern mit Teamgeist besteht. Jeder der neun Feldspieler erzielte mindestens ein Tor. Die zahlreichen Zuschauer waren begeistert.

Auch dieses Jahr fand das traditionelle Handballturnier in der Sporthalle des Andreanum statt. Die Sportlehrerinnen Jennifer Jacobs und Sabrina Sürig konnten sieben Mannschaften begrüßen. In Gruppe A gab es zu Beginn für unsere Schulmannschaft gleich die Partie gegen das Josephinum. Es sollte das schwierigste Match des Turniers werden. Doch Keanu Brandes (Q2), Kjell Rohwedder (Q2), Jacob Beck (10L2) und Co spielten geschickt und konnten sich, auch dank des starken Torhüters Max Gross (10L2), mit zwei Toren durchsetzen. Gegen die Robert Bosch Gesamtschule und das Gymnasium Himmelsthür wurden klare Siege eingefahren. So wurde das Andreanum Gruppensieger.

In Gruppe B konnte die Michelsenschule den Gruppensieg erringen vor der St. Ursula Schule aus Hannover und der Friedrich List Schule. Im Halbfinale fegte das Andreanum die St. Ursula Schule mit 12: 1 aus der Halle und das Josephinum besiegte im anderen Halbfinale die Michelsenschule. Im Finale wurde also wieder gegen das Josephinum gespielt. Dieses Spiel gewann das Andreanum souverän. Das Team siegte deutlich dank eines guten Zusammenspiels und einer guten Chancenverwertung. Es kann stolz sein auf seine starke Leistung.

 

Unser Team: Jakob Beck, Jakob Paul, Max Gross, Jaden Brandes, Nils Wiegner, Kjell Rohwedder, Felix Eilers, Malte Krebs, Keanu Brandes, Caspar Viezens Trainerteam: Frau Jacobs und Frau Sürig