Andreaskreuz 170

Aus der Galerie

QR-Code

qr code andreanum

 

 

 

 

 

 

Der Schulträger

Deckel drauf und Leben retten

Viel trinken stärkt das Immunsystem und kann sogar Leben retten. Und es kostet nichts.

Der Französischkurs des 11. Jahrgangs beteiligt sich -stellvertretend für die Schule- an dem gemeinnützigen Projekt „Deckel drauf“ und macht damit aus einem Mediationstext eine lebensrettende Maßnahme. Fast jeder konsumiert täglich seine Getränke aus Flaschen mit einem Plastikdeckel und lässt dabei leider oftmals die Gelegenheit offen, gleichzeitig Gutes zu tun, weshalb wir um Ihre Mithilfe bitten.

500 Deckel„Deckel drauf“ funktioniert folgendermaßen: Es werden alle Plastikdeckel (maximal 4cm Durchmesser, alle gängigen Deckel) in den Haushalten gesammelt und können anschließend in den Sammelbehälter in der Schule gebracht werden. Diese werden dann in ein Sammellager befördert und von dort aus wieder an Produktionsfirmen verkauft. Bereits der Erlös des Verkaufes von 500 Flaschendeckel reichen aus, um eine lebenswichtige Impfdosis gegen Polio (Kinderlähmung), welche Krankheit ohnehin lediglich noch in drei Ländern auftritt,  zu finanzieren.

Sie bekommen für Ihr Leergut auch ohne Deckel Pfand, sodass Ihnen durch eine Teilnahme keine Unkosten entstünden.

Helfen Sie, es kostet nichts und kann Leben retten.

____

Für weitere Informationen besuchen Sie auch die Internetseite von Deckel drauf e. V.: http://www.deckel-gegen-polio.de/