Andreaskreuz 170

Aus der Galerie

QR-Code

qr code andreanum

 

 

 

 

 

 

Der Schulträger

Skalpell, bitte!

OP Herz 2017 02Skalpell, bitte!

Ein etwas anderer Vortrag im Seminarfach „Herzensangelegenheiten“

Der Fachvortrag, den Frau Dr. Heidkamp, kardiologische Oberärztin am Rehazentrum Oldenburg, am Freitag, dem 22. September, für die Seminarteilnehmer hielt, hatte einen ganz besonderen Höhepunkt: ein echtes Wildschweinherz zum Sezieren!

Da lag es nun, ein Jagdrest, von der Familie Madsen freundlicherweise bereitgestellt, eingefroren und wieder aufgetaut für den Vortrag, auf der eigens von der Biologie bereitgestellten Sezierpfanne...

OP Herz 2017 01

 

Jonas Madsen, Sohn des Jägers, hatte das Privileg, das Herz auf Anweisung der Kardiologin mit Skalpell und großem Messer zu präparieren. Herzkammern, Koronargefäße, Koronararterien, Hohlvene, Herzklappen, sogar das sogenannte „Herzohr“ wurden sichtbar – und wie sich ein Herzmuskel anfühlt, konnte ertastet werden (mit Latexhandschuhen).

 

 

 

 

OP Herz 2017 03Neben der Anatomie und Funktionsweise des Herzens standen bei dem Vortrag Pathologie, Darstellungs-, Diagnose- und Therapieverfahren sowie Kasuistik im Vordergrund. Das Abhören der Herztöne mit dem Stethoskop durfte Katja praktischerweise gleich an Jonas ausprobieren. Eine im Dokumentarclip gezeigte Öffnung des Brustbeines zur Operation am (schlagenden) Herzen forderte einigen Seminarteilnehmern zwar Überwindung ab, faszinierte aber ebenso wie das Sezieren des Wildschweinherzens.

 

 

 

OP Herz 2017 04Fallbeispiele aus der Praxis, die vor allem die Menschenschicksale hinter der Krankheit aufscheinen ließen, rundeten den Vortrag ab und gingen vielen – tja – ans Herz!

 

Carina Heidkamp