Zum Schul-IServ...

IServ Logo klein RGB clean

 

 


geht es hier

Aus der Galerie

QR-Code

qr code andreanum

 

 

 

 

 

 

Der Schulträger

Leah Behrmann gewinnt den Vorlesewettbewerb

Siegerin Vorlesewettbewerb 2017

Wettbewerbsrunde fand in den sechsten Klassen statt

Auch in diesem Jahr nahmen alle Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels teil, der zu den ältesten und größten bundesweiten Schülerwettbewerben zählt und unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht.

 

Chantal Kühn (6 E 1), Vanessa Epp (6 L 1), Ella Wunnenberg (6 L 2) und Leah Behrmann (6 M) hatten sich in der ersten Runde dieses Wettbewerbs als die besten Vorleserinnen ihrer Klasse gezeigt und durften damit vor dem ganzen Jahrgang um den Schulsieg lesen.

 

Diesen Vergleich entschied am Ende Leah für sich. Sie überzeugte die Juroren (Schülerinnen und Schüler der Oberstufe) durch den lebendigen Vortrag ihres vorbereiteten Textes (Rick Riordan, Percy Jackson – Diebe im Olymp) und durch ihren souveränen Umgang mit dem fremden Text (Raquel J. Palacio, Wunder).

 

Sieger Vorlesewettbewerb 2017

 

Alle Teilnehmerinnen bekamen am Ende von der Jury ihre Klassensiegerurkunden überreicht, und Leah durfte sich zusätzlich über einen Büchergutschein freuen. Sie wird sich und das Andreanum in der nächsten Wettbewerbsrunde, dem Stadtentscheid, vertreten.

 

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg, Leah!

 

Sonja v. Graevemeyer