Zum Schul-IServ...

IServ Logo klein RGB clean

 

 


geht es hier

Aus der Galerie

QR-Code

qr code andreanum

 

 

 

 

 

 

Der Schulträger

Andreanerinnen werden beim Landesentscheid Zweite

Tennis Juni 2018 kleiner

 

 

Beim diesjährigen Landesentscheid beim Wettkampf Jugend trainiert für Olympia im Tennis in Hannover traf die Mannschaft der Mädchen IV des Andreanum (Bezirk Hannover) auf das Gymnasium Salzgitter Bad (Bezirk Braunschweig) und das Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht (Bezirk Weser-Ems). Da die 4. qualifizierte Schule aus dem Bezirk Lüneburg-Stade nicht antrat, musste der Landessieger in einer Dreierbegegnung mit jeder gegen jeden ermittelt werden.

 

Zuerst wurden die Einzelspiele absolviert. Dabei gewannen Vanessa Epp (6L1), Friederike Böning (5L1), Lina Bettscheider (6E) und Ottilie Seidel (7M) ihre Einzelbegegnungen gegen das Gymnasium aus Salzgitter. Gegen Bad Zwischenahn konnte nur Vanessa Epp ihr Einzel gewinnen, so dass es in dieser Begegnung 1-3 nach den Einzeln stand und nur noch ein theoretischer Sieg möglich war. Nachdem das 2. Doppel des Andreanum verloren hatte, stand der Sieg für das Gymnasium aus Bad Zwischenahn fest. Durch den überlegenen Sieg in den Einzeln gegen Salzgitter sicherte sich das Andreanum aber den 2. Platz. Wir gratulieren ihnen dazu und freuen uns schon auf das nächste Jahr mit dieser erfolgreichen Truppe.