Zum Schul-IServ...

IServ Logo klein RGB clean

 

 


geht es hier

Aus der Galerie

QR-Code

qr code andreanum

 

 

 

 

 

 

Der Schulträger

Berichte - Presse

Aufklärung 2.0? Wie soll denn das funktionieren?

Professor Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker diskutierte die Zukunft des Planeten

 

 GIG9772Schulleiter Dirk Wilkening (rechts) begrüßt Professor Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker

 
"Wir brauchen eine neue Aufklärung für eine volle Welt!" Für diesen Satz wurde Professor Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker von Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 10 bis 12 mit Applaus belohnt, nachdem ihn ein Schüler gefragt hatte, ob er seinen zuvor gehaltenen Vortrag zum Thema Nachhaltigkeit in nur einem Satz zusammenfassen könne. Der emeritierte Professor für Biologie war am 4. Dezember 2018 in der ersten und zweiten  Stunde am Andreanum zu Gast, um einen Vortrag zum Thema Nachhaltigkeit zu halten und den neuen Bericht des Club of Rome mit dem Titel "Wir sind dran" vorzustellen. Der Vortrag fand in Kooperation mit der Evangelischen Bildungslandschaft des Kirchenkreises Hildesheim-Sarstedt statt und wurde vom Freundeskreis des Andreanum ermöglicht.

                                                                                        

Weiterlesen ...

Gebärden-Adventskalender

Gebärden Adventskalender 2018

 

 

In der Gebärden-AG Klasse 5 und 6 haben wir uns in diesem Jahr selbst einen Adventkalender gebastelt. 24 Gebärden zum Thema Weihnachten begleiten uns durch die Adventszeit. Wir lernen und üben z.B. die Gebärde für Nikolaus, Betlehem, Maria und Josef, das Jesuskind Weihnachten und den Weihnachtsmann. 

 

Weiterlesen ...

Kirchenpädagogisches Projekt für die fünften Klassen am Andreastag

Bild 1 klein

 

 

Seit einigen Jahren ist es am Gymnasium Andreanum gute Tradition, die neuen Fünftklässler nach ihren ersten Schulwochen am Andreastag (30. November) in besonderer Weise und an einem besonderen Ort, nämlich der Andreaskirche, willkommen zu heißen. Die Schülerinnen und Schüler hören an diesem Tag viel über die „Hauskirche“ unserer Schule, in der sie noch viele Gottesdienste erleben werden, aber vor allem erfahren, erleben und erspüren sie selbst ihren eigenen Weg in und zu dieser Kirche. 

Weiterlesen ...