Zum Start in den heutigen Schultag betete die gesamte Schulgemeinde für den Frieden in der Ukraine und auf der ganzen Welt.

Dazu hatten Schüler:innen und Lehrkräfte kurzfristig am Montag eine eindrucksvolle Andacht mit Gebeten, Texten und Gesang digital aufgenommen, die zu Unterrichtsbeginn in allen Lerngruppen zu sehen war.

Das Friedensgebet ist hier zu sehen.

Weitere Friedensaktionen - eventuell auch schulübergreifend – werden in den nächsten Tagen stattfinden.