Andreaskreuz 170

Zum Schul-IServ...

IServ Logo klein RGB clean

 

 

Aus der Galerie

Plakat2021

Schulanmeldungen

Klimaschutz erstreiten

Klimaschutz erstreiten

Fairtrade School

Logo Fairtrade

Endlich geschafft - ab dem 18.12.2020 darf sich das Andreanum offiziell 'Fairtrade School' nennen. Ein positiver Abschluss für das Jahr. Eine digitale Feier soll im Frühjahr stattfinden, seid gespannt!

Der Schulträger

Schülervertretung am Andreanum

SV 2020

Was macht eigentlich die SV?

Gute Frage! SV steht für „Schülervertretung“, das heißt, die SV ist eine Gruppe, die aus sieben Schülerinnen und Schülern (Schülersprecher-Team und fünf weitere Mitglieder) besteht und von den Klassensprecher*innen für alle Schülerinnen und Schüler gewählt wurde.
Wir sind nicht nur Ansprechpartner bei Ideen, Problemen, Lob, Kritik und sonstigen Anliegen, sondern vertreten diese gleichzeitig auch gegenüber den Lehrerinnen und Lehrern und der Schulleitung.
Natürlich sind wir durch den Schülerrat und über IServ-Gruppen mit den Klassensprecher*innen und somit der Schüler*innenschaft in Kontakt und legen Wert darauf, auf alle Fragen, Probleme und Wünsche einzugehen.
Neue Mitglieder werden zu Beginn des Schuljahres für zwei Schuljahre vom Schülerrat in die SV gewählt, so wollen wir sicherstellen, dass immer erfahrene und neue Mitglieder zusammenarbeiten.
Unterstützt werden wir bei unserer Arbeit von Frau Bartel.
Unser Team trifft sich einmal in der Woche zur SV-Sitzung, um darüber zu beraten, was wir am Andreanum verändern und verbessern wollen, wie wir den Schulalltag mitgestalten können und um uns um die Organisation von Projekten und Aktionen zu kümmern. Im Moment ist dies natürlich nur digital möglich…
Wir sind jederzeit ansprechbar und freuen uns, von Euch zu hören!

Auf dem Foto könnt ihr die aktuelle SV 2020/2021 sehen:
Lioba Kolbe (10M), Lilith Kolbe (Q1), Paul Wolter (7L2), Linus Klante (10M), Mathis Braun (Q1), Piet Hannig (11M), Dana Dietrich (Q1)


Falls ihr Fragen, Anmerkungen, Wünsche habt…
- schreibt uns bei IServ: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
- sprecht uns persönlich an
- legt uns einen Zettel in unsere SV-Ablage über den Klassenbüchern


Ausblick auf das Schuljahr 2020/2021

Was für ein Jahr! Als wir („wir“ – das sind: Mathis Braun, Q1; Dana L. Dietrich, Q1; Linus Klante, 10M; Lilith Kolbe, Q1; Lioba Kolbe, 10M; Paul Wolter, 7L2 und unsere wiedergewählte SV Lehrkraft Frau Bartel) Anfang des letzten Schuljahres von unserem ersten SV Seminar wiederkamen, hatten wir so viele neue Projekte und Ideen in Planung wie lange nicht mehr. Projekttag, Wasserspender, Weihnachtsveranstaltung, Fair Trade Siegel. Dann kam Corona. Selbstverständlich hat uns das sehr aus der Bahn geworfen, wir mussten die geliebte Activity Night absagen, den Projekttag ins Ungewisse verschieben und konnten uns nur noch digital treffen.
Wir wollen uns von den Umständen nicht unterkriegen lassen und halten fest daran, den oft gewünschten Projekttag „Leben lernen“ im Juni 2021 durchzuführen. Bei diesem freuen wir uns sehr nicht nur auf Projekte von Schul-Internen, sondern auch von Externen, vor allem Eltern und co, die den Schüler*innen vielfältige Themenfelder, von Berufen bis hin zum Alltagsleben, näherbringen. Eigentlich war uns die Idee von jahrgangsübergreifenden Projekten sehr wichtig, allerdings müssen wir abwarten, wie sich die Lage bis zum nächsten Sommer entwickelt. Auch da heißt es für uns alle: Flexibel bleiben!
_______________________________________
Am 13. Dezember 2019 ist die Satzung der Schülervertretung in Kraft getreten, in welcher die Organisation der Schülervertretung festgelegt ist.

 Satzung SV 2019