Neues aus dem Kollegium

In einer wegweisenden Fortbildung, die sich der Prävention von sexualisierter Gewalt widmete, spielten die am Gymnasium Andreanum tätigen Personen eine entscheidende Rolle. Die von der Fachstelle „Sexualisierte Gewalt“ der evangelischen Landeskirche organisierte und von Anuschka Lütje geleitete Schulung bot nicht nur Einblicke in rechtliche Grundlagen und Früherkennungsstrategien, sondern betonte auch die einzigartige Position von Pädagog:innen als Schlüsselakteure im Schutz von Schüler:innen.

Hausmeister Huns: Diese selbstverständlich gewordene Alliteration gilt nun leider nicht mehr. Stanly Huns, langjähriger Hausmeister im Oberstufengebäude „Telemannhaus“ , ist in den verdienten Ruhestand getreten und viele nutzten die Gelegenheit um in den letzten Tagen „Danke Stanly für Alles“ zu sagen!

Geistlicher verlässt Sibbesse nach zwölfeinhalb Jahren, bleibt der Hildesheimer Region aber in zwei Funktionen erhalten Es begann in der Sibbesser Kirche während der Fußballweltmeisterschaft in Südafrika mit einem markerschütternden Ton aus der Vuvuzela und endete jetzt am selben Ort im Jahr der Frauen-WM mit einer La-Ola-Welle durch die Gemeinde. Damit schloss sich am Sonntag der Kreis für Pastor und Fußballfan Claudio Steinert, der sich nach zwölfeinhalb Jahren von den evangelischen Kirchengemeinden Almstedt, Möllensen, Petze und Sibbesse verabschiedete. Der Geistliche wird zum 1. Februar...