Religion

Verleihung des Schulpreises des Collegium Cusanum an das Andreanum  Coronawinter – Distanzlernen – digitaler Unterricht mit Videokonferenzen– IServ – Abgabetermine von Aufgaben – Korrigieren am Rechner ohne Ende- Konferenzen online – Telefonate: kein Anschluss unter dieser Nummer - Flinga und Scrum – Ipad und Good Notes – Power Point und Verzweiflung, wenn die Verbindungen nicht klappen…. – neue Vorgaben – neue Regelungen – neue Hygienepläne – Wochenende für Wochenende…. Im November klickt per E-Mail die Ausschreibung für einen Schulpreis des Cusanuswerks, der bischöflichen...

Der Tag begann mit einer Andacht, an der alle sechsten Klassen teilgenommen haben. Die 6M ging als erstes in Begleitung von Frau Möller und Frau Stroberger zur Michaeliskirche, wo sich jede und jeder einen Lieblingsplatz in der Kirche aussuchte und in dem Kirchenerkundungsheft arbeitete. Nebenbei konnten wir dem Orgelspiel zuhören.

Hier ist der aktuelle Andachtsplan für das zweite Schulhalbjahr zu finden:

Alle Jahre wieder gibt es am 30. November den Andreastag für unsere Fünftklässler – da mögen viele sagen: Das ist doch gar nichts Besonderes! Doch - und in diesem Jahr gleich in mehrfacher Hinsicht. Zum einen sind es in jedem Jahr neue Fünftklässler, für die der Tag des Heiligen Andreas unbekannt ist, zum anderen haben wir auch in diesem Jahr wieder etwas an den Stationen verändert - und dann war da heute noch dieses Traumwetter mit Schnee und Sonne. Außerdem war auch unser Schulpastor Claudio Steinert zum ersten Mal dabei und hat die Rahmung dieses Tages wunderbar gestaltet. Doch der Reihe...

Unterkategorien